Terraflex Fugenmörtel

        TerraFLEX 1k Easy – Festigkeitskategorie N1 (Personen)       

Bitte beachten!
Die technischen Informationen und Verarbeitungshinweise des Herstellers vor Beginn der Arbeit lesen. Diese Anweisungen gelten für begehbare, nicht mit KFZ befahrene Flächen mit geringeren Beanspruchungen. TerraFLEX® 1k Easy ist ausschließlich für den Einbau im Außenbereich und nicht für den Innenbereich vorgesehen.

Der 1-komponentige, fertig gemischte, luftsauerstoffhärtende Pflasterfugenmörtel für den Außenbereich

 

Sand Stein Basalt

Vorteile:
• Kein Mischen – direkt verarbeitungsfertig
• Kein Unkrautdurchwuchs
• Hochdruckreinigerfest
• Dauerhaft wasserdurchlässig
• Frost- und UV beständig

Die besonderen Vorteile:
• Garantierte uneingeschränkte Lagerfähigkeit bei ungeöffneten Gebinden
• Absolut wasserunempfindlich
• Mit Wasser einschlämmbar
• Kein Abdecken während der Aushärtungsphase mehr nötig
• Verbesserte Druckfestigkeit
• Restmaterial im Eimer kann beschränkt haltbar gemacht werden

1-komponentig, auf Polyölbasis, fix und fertig gemischt, sofort verarbeitungsfertig und absolut wasserunempfindlich.
Ideal für Flächen mit Fußgänger- und leichter Verkehrsbelastung.

Erhältlich in einem kundenfreundlichen 15 kg Kunststoffgebinde als Standard.

Verbrauch:
Ca. Verbrauch: Berechnungsgrundlage: 30 mm Tiefe und 5 mm Breite

Steingröße: 40×40 cm = 1,06 kg / qm
Steingröße: 20×20 cm = 2,12 kg / qm
Steingröße: 14×16 cm = 2,75 kg / qm
Steingröße: 9×11 cm = 4,06 kg / qm
Steingröße: 4x 6 cm = 7,75 kg / qm

Zum Verbrauchsrechner des Herstellers

Fugenmaße Breite ≥ 3 mm, Tiefe ≥ 30 mm
ZTV Nutzungskategorie N1: Druckfestigkeit ≥ 5 N/mm²(Fusgängernutzung)
Verarbeitungszeit Ca. 30 Minuten bei 20 °C Umgebungstemperatur
Je höher die Umgebungstermperatur, desto kürzer der Aushärteprozess
Temperaturen: Untergrund 0 °C < T ≤ 30 °C, Umgebung 0 °C < T ≤ 30 °C
Aushärtung Bei 20 °C und 65% Luftfeuchte nach 24 h begehbar, nach 2 Tagen
Verkehrsfreigabe
Materialeinsatz: Nutzen Sie den Verbrauchsrechner des Herstellers

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Herstellers